Presse

Neubau des Pflegewohnhauses der Franziskanerinnen von der christlichen Liebe

Der Auftrag des Ordens der „Franziskanerinnen von der christlichen Liebe“ ist die Pflege und Betreuung von alten und kranken Menschen. Aus diesem Grund betreiben die Schwestern ein Spital und Pflegewohnhäuser für alte und kranke Menschen.

Baubeginn und Fertigstellung

Im Frühjahr/Sommer 2017 beginnt der Abbruch des alten Gebäudes.
 Im Sommer/Herbst 2017 findet der Spatenstich zum Bau des neuen Pflegewohnhauses statt. Die Fertigstellung ist für Herbst 2019 geplant.

Kosten

Die Investitionen belaufen sich auf 20 Mio. EUR. Die Investitionskosten werden zu 100% mit Fremdmitteln (Bankkredit und Wohnbaukredit) finanziert.
 Der Orden der Franziskanerinnen von der christlichen Liebe tritt als Auftraggeber auf.