Einzelzimmer oder Doppelzimmer für Paare im Pflegewohnhaus San Damiano

Das Wohngruppenkonzept im Pflegewohnhaus San Damiano fördert das Miteinander. Aber auch der Rückzug in die Privatsphäre des eigenen Wohnbereichs ist jederzeit möglich. Alle unsere Gäste bewohnen in Zukunft Einzelzimmer die höchsten Pflegestandards entsprechen. Jedes Zimmer ermöglicht eine Aussicht ins Grüne oder über Wien. Die tiefe Brüstungshöhe der Fenster sichert bettlägerigen Bewohnerinnen und Bewohnern eine gute Übersicht ins Freie. Barrierefreie Bäder mit geräumigen Duschen und Waschgelegenheiten gehören zu jeder Zimmerausstattung. Anschlüsse für TV und Internet sind vorhanden und die individuelle Gestaltung der Räume mit Bildern, Regalen oder kleinen Einrichtungsgegenständen wird nach Rücksprache gerne möglich sein.

Paare können in Zukunft zwei Einzelzimmer bewohnen, die durch eine Verbindungstür zu einer 2 Zimmer-Einheit werden. So kann ein Raum als Wohnzimmer und der zweite als Schlafraum genutzt werden.

 

In den nächsten Wochen findet die Grundreinigung aller Zimmer statt. Ebenso werden die nahegelegenen Stützpunkte für das Pflegepersonal eingerichtet.

 

Weiterhin befindet sich der Bau unseres Pflegewohnhauses in der Fertigstellungsphase. Dank der hervorragenden Planung und Ausführung sind alle Baumaßnahmen im Projektplan und die Bauverantwortlichen und Firmen auf der Baustelle weiterhin um eine rücksichtsvolle und zügige Erledigung der baulichen Maßnahmen bemüht.

 

Im Falle von ernsten Problemen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer +43 (0)1 879 76 50 602 zur Verfügung. Wir werden Ihr Anliegen an die zuständige Stelle weiterleiten und sorgen uns gerne um eine Vermittlung in der jeweiligen Situation.