Jede Wohngruppe mit Atrium und Loggia

Modernste Betreuungsstandards in der Pflege und behagliche Architektur, das verspricht das Haus San Damiano seinen zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern. Alle Einzelzimmer in unserem Neubau haben einen direkten Zugang zu großen Gemeinschaftsbereichen. Von hier gelangt man auf eine der zahlreichen Loggien, die auch ausreichend Platz für bettlägerige Gäste bieten. Durch die einmalige Lage des Hauses eröffnet sich so eine großartige Aussicht in die Natur oder über Wien.

Die Baumaßnahmen werden nun nach und nach fertiggestellt. Derzeit werden in allen Wohngruppen die Küchen montiert. Der Ausbau aller Lebensbereiche unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie der Arbeitsumgebung unserer PflegemitarbeiterInnen findet derzeit durch Monteure, Tischler, Bodenleger, Installateure und viele andere Handwerker statt. Alle Gemeinschaftsräume der Wohngruppen werden mit einer vollwertigen Küche, bequemen Sitzgelegenheiten, Esstischen, Bänken und Arbeitsbereichen ausgestattet. Ein Zugang ins Freie ist durch die angeschlossenen Loggien gewährleistet. Auf mindestens 20m2 haben unsere Bewohnerinnen und Bewohner genug Platz, um sich im Freien, aber dennoch vor Niederschlägen geschützt auszuruhen – und es können sogar Betten an die frische Luft geschoben werden.

 

Der Bau unseres Pflegewohnhauses befindet sich in der Fertigstellungsphase. Dank einer hervorragenden Planung und Ausführung befinden sich alle Baumaßnahmen im Projektplan und die Bauverantwortlichen und Firmen auf der Baustelle sind weiterhin um eine rücksichtsvolle und zügige Erledigung der baulichen Maßnahmen bemüht.

 

Im Falle von ernsten Problemen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer +43 (0)1 879 76 50 602 zur Verfügung. Wir werden Ihr Anliegen an die zuständige Stelle weiterleiten und sorgen uns gerne um eine Vermittlung in der jeweiligen Situation.